Juli 13, 2020

Hörbuch 22.06.2020

Aktuelles Hörbuch der Woche vom 22.06 – 28.06.2020

Eva Völler – Ein Traum vom Glück

Essen 1951: Nach der Flucht aus der Kriegshölle Berlin hat die junge Katharina Unterschlupf bei der Familie ihres verschollenen Mannes gefunden. Aber das Zusammenleben mit der barschen, zupackenden Schwiegermutter auf engstem Raum fällt der lebenshungrigen Frau schwer. Sie will ein besseres Leben für sich und ihre Töchter. Mit trotziger Entschlossenheit versucht sie, ihrem ärmlichen Umfeld zu entfliehen. Doch dann begegnet sie dem traumatisierten Kriegsheimkehrer Johannes.

„Ein Traum vom Glück“ nimmt sich dem nächsten Trend auf dem Buchmarkt an. Geschichten, die in der Nachkriegszeit spielen, in der Zeit des Wirtschaftswunders, als Deutschland wieder auferstand ist. Die Autorin: Eva Völler. Nicht irgendwer, sondern eine deutsche Bestsellerautorin. Aufgewachsen am Rande des Kohlenpotts, hat sie sich mit ihr „Ruhrpott“-Saga einen Herzenswunsch erfüllt. Und schon im ersten Roman der Saga spürt man diese Liebe zum Detail, zu ihren Figuren, zur Umgebung und auch zu dieser Zeit, in der die Geschichte spielt. „Ein Traum vom Glück“ ist ein großes Lese- und Hörglück für den Leser und Zuhörer! Gelesen wird die Geschichte von Julia von Tettenborn, Schauspielerin, Hörbuchsprecherin und auch Synchronisationen gehören zu ihrem Repertoire. Melancholie, Frische und auch den Hauch Erotik, der immer wieder in der Geschichte vorkommt, gibt sie mit ihrer einfühlsamen und gefühlvollen Stimme den richtigen Ton.

Lübbe Audio, 6 CDs, 440 Minuten; 16,00 Euro

Eva Völler Traum vom Glück

 

Auch als Paperback erhältlich bei Lübbe, 14,90 Euro.