Dezember 5, 2020

Hörbuch 28.09.2020

Aktuelles Hörbuch der Woche vom 28.09 – 04.10.2020

Hans Rath – Im nächsten Leben wird alles besser

Im beschaulichen Leben von Arnold Kahl bricht urplötzlich eine neue Zeitrechnung an: Über Nacht wird der 53-jährige ins Jahr 2045 katapultiert. Ist das ein Alptraum? Oder eine physikalische Anomalie? Arnold weiß nur: Ab sofort ist er ein alter Sack, der die Welt nicht mehr versteht. Künstliche Intelligenz steuert sämtliche Lebensbereiche, humanoide Serviceroboter erledigen die Arbeit. Wer sich die reale Welt nicht mehr leisten kann, der zieht nach Times Beach, einem virtuellen Freizeitpark. Arnolds persönlicher Assistent heißt Gustav. Der charmante Uralt-Roboter hilft bei der Rekonstruktion von Arnolds Leben, das sich als ein Desaster entpuppt. Arnold hat es gründlich verbockt. Seine Ehe und Familie sind Geschichte, sein Leben ein Jammertal. Er wünschte, er könnte die letzten 25 Jahre zurückdrehen – aber wie?

Hans Rath entwirft eine urkomische, echt kreative, aber auch beängstigende Zukunftsvision! In seinem „Im nächsten Leben wird alles besser“ geht er aber auch der Frage nach, wie schön das eigene Leben doch sein kann, wenn man es nicht mehr hat, und es einen zuvor als wenig inspirierend erschien. Diese Verknüpfung mach aus dieser Geschichte ein echtes Lese- und Hör-Highlight! Für diese witzige Geschichte mit Tiefgang braucht es einen begnadenden Sprecher, Hörbuch Hamburg hat ihn gefunden: Andreas Fröhlich, der Bob Andrews von den Drei ???, hebt „Im nächsten Leben wird alles besser“ auf ein noch höheres Level!

Hörbuch Hamburg, 2 MP3 CDs, 485 Minuten; 15,00 Euro

Hans Rath – Im nächsten Leben wird alles besser – Hörprobe 4:59 Min.
Im nächsten Leben wird alles besser

 

Auch als Paperback erhältlich bei Ullstein, 12,99 Euro.