Januar 28, 2021

Hörbuch 23.11.2020

Aktuelles Hörbuch der Woche vom 23.11 – 29.11.2020

Christian Berkel – Ada

In der noch jungen Bundesrepublik ist die dunkle Vergangenheit für Ada ein Buch, aus dem die Erwachsenen das entscheidende Kapitel herausgerissen haben. Mitten im Wirtschaftswunder sucht sie nach den Teilen, die sich zu einer Identität zusammensetzen lassen und stößt auf eine Leere aus Schweigen und Vergessen. Ada will kein Wunder, sie wünscht sich eine Familie, sie will endlich ihren Vater – aber dann kommt alles anders.

Christian Berkel ist ein Multitalent! Er ist ein hervorragender und charismatischer Schauspieler, ein versierter Autor und ein vorzüglicher Hörbuchsprecher. Nach „Der Apfelbaum“ ist „Ada“ sein zweiter Roman. Einer der ganz wenigen Schauspieler, die auch als Autor überzeugen können und einen Bestseller landen, nicht wegen des Namens, sondern wegen der Qualität des Buches. Ada ist einem schnell sympathisch, man durchlebt mit ihr ihre Kindheit und ihre Jugend, die geprägt ist von Umwälzungen, dramatischen und spannenden Ereignissen, man leidet und freut sich mit ihr, und das alles in einer aufregende Zeit, die Zeit der aufstrebenden Bundesrepublik. Der Großteil des Buches nimmt diese Zeitspanne ein, die Erwachsene und ältere Ada bekommt dann aber, auf spezielle Weise, auch ihren Platz. Christian Berkel ist mit „Ada“ ein literarisches Highlight, eine Familiengeschichte der besonderen Art gelungen! Das Hörbuch, das er selbst spricht, kann ich noch mehr empfehlen wie das Buch.

Hörbuch Hamburg, 9 CDs, 680 Minuten;

Christian Berkel – Ada – Hörprobe 9:40 Min.
Ada

 

Auch als Hardcover erhältlich bei Ullstein, 24,00 Euro.