Juni 14, 2024

Hörbuch 13.05.2024

 

Aktuelles Hörbuch der Woche

13.05.2024 – 19.05.2024

Graham Norton – Ein Ort für immer

Carol hätte nie gedacht, dass sie sich noch einmal verliebt. Bis sie dem wesentlich älteren Declan begegnet. Bereits nach wenigen Monaten zieht sie bei ihm ein. In der irischen Kleinstadt tuschelt man über das Paar, und auch Declans erwachsene Kinder lehnen Carol ab. Als Declan erkrankt und in ein Pflegeheim umziehen muss, setzen seine Kinder sie einfach vor die Tür und wollen das Haus verkaufen, das für Carol zum zuhause geworden ist. Und so muss sie mit fast fünfzig Jahren wieder bei ihren Eltern einziehen. Carols Mutter Moira erträgt es nicht, ihr Kind so leiden zu sehen. Kurzerhand kauft sie das Haus für ihre Tochter, nicht ahnend, welch dunkles Geheimnis sich dort verbirgt.

Der irische Schriftsteller Graham Norton konnte bisher mit „Ein irischer Dorfpolizist“, „Eine irische Familiengeschichte“ und „Heimweh“ die LeserInnen und HörerInnen für sich einnehmen. Sein neuer Roman „Ein Ort für immer“ ist eine bunte Mischung aus ganz fröhlichen Farben und auch düstere mischen sich darunter! Ein Roman wie ein bunter Blumenstrauß, bei dem die einzelnen schwarzen Rosen herausstechen. Ein Familienroman mit trockenem Humor in dem ein kleiner und feiner Kriminalroman (in einer Gefriertruhe) verpackt ist. Eine Geschichte, die auch mit ihren Charakteren punkten kann. Mit ihnen zieht man schnell an einem Strang, auch wenn es nicht immer leichtfällt, denn das Leben schickt sie von einem Trubel in den nächsten. Gelesen wird „Ein Ort für immer“ von Cathlen Gawlich. Sie nimmt sich den Eigenheiten dieser Geschichte wunderbar an. Ihre Stimme gibt den Sound wieder, dem dieser Roman innewohnt.

Argon Hörbuch, 2 MP3 CDs, 565 Minuten; 20,00 Euro

Graham Norton – Ein Ort für immer – Hörprobe 5:10 Min.

 

 

Auch als Hardcover erhältlich bei Kindler, 25,00 Euro.