Juni 14, 2021

Hörbuch 07.06.2021

Aktuelles Hörbuch der Woche vom 07.06.2021 – 13.06.2021

Romalyn Tilghman – Die Bücherfrauen

Romalyn Tilghman - Die Bücherfrauen

In Prairie Hill, einer Kleinstadt irgendwo in Kansas, steht nach einem Tornado nur noch die Fassade der Bibliothek. Angelina kehrt für ihre Doktorarbeit zurück an den magischen Ort ihrer Kindheit. Ihre Liebe zum Lesen erbte sie von ihrer Großmutter Amanda. Frauen wie Amanda, die zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts Kultur in die entlegensten Winkel des Landes brachten, widmet Angelina ihre Studien. In Kansas begegnet sie zwei Frauen, die wie sie an einem Wendepunkt stehen. Gemeinsam entwickeln sie eine Schaffenskraft, die der Kleinstadt neue Hoffnung gibt. Am Ende der Welt finden die drei Frauen einen neuen Lebenssinn und ihr ganz persönliches Glück.

Bücher und Quilts, Quilts und Bücher, darum dreht sich fast alles bei den „Bücherfrauen“. Wollen Sie ein Buch zum Entspannen lesen und hören, dann liegen Sie mir „Die Bücherfrauen“ genau richtig. Eine Geschichte, bei der es um Freundschaft, Gemeinschaft, Gemeinsinn, um Aufbruch, um Kultur, um die Liebe zu Büchern und zur Handarbeit geht. Romalyn Tilghman lässt drei Frauen (Angelina, Gayle und Traci) in der Gegenwart und der Vergangenheit zu Wort kommen. Sie erzählen ihre Geschichte um die genannten Themen. „Die Bücherfrauen“ – man muss sie einfach mögen! Das Hörbuch wird von den starken Frauenstimmen gelesen. Cathlen Gawlich, Abak Safaei-Rad und Gabrille Blum. Sie geben den drei Frauen ihre eigenen Stimmen und machen das Hörbuch so noch besser als das Buch.

Argon Hörbuch, 1 MP3 CD, 420 Minuten; 19,95 Euro

Romalyn Tilghman – Die Bücherfrauen – Hörprobe 3:11 Min.
Romalyn Tilghman - Die Bücherfrauen-cover

 


Auch als Hardcover erhältlich bei S. Fischer, 22,00 Euro.