August 16, 2022

Hörbuch 01.08.2022

Aktuelles Hörbuch der Woche vom 01.08.2022 – 07.08.2022

Wolf Harlander – Schmelzpunkt

Über dem ewigen Eis knallt die Sonne. Die Arktis schmilzt. Rasen schnell. Als der junge Inuk Nanoq Egede zahllose qualvoll verendete Tiere im Eis findet, ist er fassungslos. Die deutsche Wissenschaftlerin Dr. Hanna Jordan bestätigt: Diese Tiere sind nicht auf natürliche Weise gestorben. Nanoqs Volk ist in größter Gefahr. Denn es steht eine Katastrophe bevor, die alles bisher Befürchtete übertrifft. Auch Nelson Carius und Diana Winkels vom BND reisen in die Arktis, die schon lange im Zentrum erbitterter globaler Kämpfe steht. Die Gier nach Profit und Macht ruft gefährliche Gegner auf den Plan, die vor nichts zurückschrecken. Die Spur führt mitten hinein in die geheimen Machenschaften einflussreicher Mächte. Bis das ewige Eis zum Schauplatz eines Kampfes wird, in dem es nicht nur für Hanna und Nanoq um Leben und Tod geht.

Wolf Harlander ist der deutsche Roland Emmerich der Thriller-Literatur! Mit seinen Büchern „42 Grad“ und „Systemfehler“ ging er brandaktuelle Themen an und verpackte sie zu einem Thriller. Das trifft nun auch auf sein drittes Buch zu. „Schmelzpunkt“ ist eine Mischung aus einem brisanten Klima-Killer-Roman und einem James-Bond-Action-Abenteuer! Gerade jetzt, mit dem Krieg in der Ukraine, wird uns und der Welt ganz drastisch vor Augen geführt, wie Energie von Staaten benötigt und zugleich auch als Waffe eingesetzt wird. Das lässt für die Arktis nichts Gutes erahnen. Aber zur Wahrheit gehört auch, der Umbau der zukünftigen Energie ist im vollen Gange. Was heute Öl und Gas ist, wird in Zukunft Lithium & Co sein. Auch klar ist, das Öl und Gas heute unendlich viel wert und unverschämt teuer sind, doch in einigen Jahrzehnten werden Öl und Gas fast komplett wertlos sein, wenn die Energiewende in ihren letzten Zügen liegt. Alle Länder, die das Liefern von Öl und Gas als ihr einziges Wirtschaftsmodell ansehen, werden am Ende sein. Russland steht da ganz oben auf der Liste. Daher könnte es für die Arktis dann doch noch einmal gut ausgehen. Und auch für die Menschheit, wenn sie sich nicht weiter selbst vernichtet. Gelesen wird der „Schmelzpunkt“ von Uve Teschner. Uve Teschner ist ein versierter Hörbuchsprecher! Er kann alles einsprechen, aber besonders spannende Stoffe bringt er gekonnt ins Ohr seiner HörerInnen.

Argon Hörbuch, 2 MP3 CDs, 720 Minuten; 19,95 Euro

Wolf Harlander – Schmelzpunkt – Hörprobe 4:45 Min.
Wolf Harlander - Schmelzpunkt

 


Auch als Paperback erhältlich bei Rowohlt Polaris, 17,00 Euro.